Wir stehen Ihnen gern telefonisch zur Verfügung. Servicetelefon
0361/ 2223 - 0

LiH: 1 Einzelprojekte der Handwerksorganisationen (Land)

Was wird gefördert?

  • Analysen, Betriebsvergleiche, Informationsprojekte zur Unterstützung von Beratungsleistungen oder Förderung von Markterschließung
  • Entwicklung von Strategien und zukunftsfähigen Dienstleistungen einschließlich entsprechender Beratungsmodule
  •  Aufbau von Netzwerken zur Fachkräfteentwicklung
  • Einführung und Erprobung neuer Technologien
  • Modellvorhaben zur Verbesserung der Umweltsituation von Thüringer Handwerksunternehmen

Wer stellt den Förderantrag?

Thüringer Handwerksorganisationen

Wie viel wird gefördert?

  • bis zu 70 % der zuwendungsfähigen Gesamtausgaben für das Projekt
  • Abweichungen im Einzelfall bei strukturbestimmenden Projekten

Regeln für die Förderung

Der Antragstellung wird ein Konzeptauswahlverfahren vorgeschaltet, das die GFAW zusammen mit dem für Wirtschaft zuständigen Thüringer Ministerium durchführt.

Informationen zu aktuellen Konzeptauswahlverfahren finden Sie auf der Homepage der GFAW mbH unter www.gfaw-thueringen.de

Eine Antragstellung für Projekte ist nur nach Aufforderung durch die GFAW möglich.

Die Antragstellung erfolgt formgebunden.

 

Hinweis: Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Auf den Volltext der Richtlinien und Verordnungen in der jeweils geltenden Fassung wird verwiesen.

Seitenanfang