Wir stehen Ihnen gern telefonisch zur Verfügung. Servicetelefon
0361/ 2223 - 0
Person 3

Wichtige Hinweise

  • 06.07.2017 Start Konzeptauswahlverfahren „Beschäftigungsprojekte für unbegleitete geflüchtete Jugendliche“ Zurück

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Freitag, den 07.07.2017 starten wir für Sie um 12:00 Uhr das Konzeptauswahlverfahren zum Thema

Durchführung von „Beschäftigungsprojekten für unbegleitete geflüchtete Jugendliche“ in den Landkreisen Wartburgkreis, Nordhausen und der Kreisfreien Stadt Gera

Die Projekte haben zum Ziel, die Teilnehmenden über die Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten langfristig an den Ausbildungs- bzw. Arbeitsmarkt heranzuführen. Weiterhin sollen die Projekte der Förderung der deutschen Sprachkenntnisse, der Berufsorientierung und der Ausbildungs- bzw. Beschäftigungsfähigkeit der unbegleiteten geflüchteten Jugendlichen dienen. Diese sollen außerdem durch die Projekte auf persönlicher und sozialer Ebene stabilisiert und durch die Herbeiführung von Tages- und Alltagsstrukturen in die Lage versetzt werden, sich beruflich, sprachlich und sozial weiter zu entwickeln.

Die Landesrichtlinie „Arbeit für Thüringen“: 2.2 Berufliche Integration spezieller Zielgruppen ist die Grundlage, nach denen Ihre Konzepte ausgewählt und anschließend von uns gefördert werden.

Ihr Konzept reichen Sie uns bitte bis zum 21.07.2017 um 12:00 Uhr ausschließlich elektronisch über unser Ausschreibungsportal ein. Näheres entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Aufruftext, den Sie sich weiter unten herunterladen können.

Freundliche Grüße

Ihre GFAW

Dateien

Aufruftext

Seitenanfang