Wir stehen Ihnen gern telefonisch zur Verfügung. Servicetelefon
0361/ 2223 - 0

Wichtige Hinweise

  • 24.05.2018 Neue Datenschutzerklärung im Förderverfahren Zurück

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 25.05.2018 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Mit dieser Verordnung gelten auch für die GFAW und Sie als Antragsteller und Zuwendungsempfänger neue Regelungen hinsichtlich des Umgangs mit personenbezogenen Daten.

Für die rechtssichere Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Verwaltungsverfahren hat die GFAW eine „Datenschutzerklärung Förderverfahren“ für Sie entwickelt. Diese Erklärung wird Ihnen hier zur Verfügung gestellt.

Um zu gewährleisten, dass alle neuen Anträge der EU-DSGVO entsprechen, werden ab dem 25.05.2018 alle alten Antragsformulare von der Homepage entfernt. Die Antragstellung über das ESF-Förderportal ist dadurch zeitweise ebenfalls nicht möglich. Die neuen Antragsformulare, mit aktualisierter Datenschutzerklärung, stellen wir schrittweise bis spätestens 01.06.2018 auf unserer Homepage und im ESF-Förderportal zur Verfügung.

Bitte verwenden Sie nach dem 25.05.2018 keine alten Antrags- und Änderungsantragsformulare. Weiterhin werden alle Zuwendungsempfänger der GFAW mit einem Schreiben zu den Regelungen der neuen „Datenschutzerklärung Förderverfahren“ informiert.

Für Rückfragen zur EU-DSGVO bzw. der Datenschutzerklärung Förderverfahren, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der GFAW,

Herrn Thomas Störmer: datenschutz@gfaw-thueringen.de

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihre GFAW 

Seitenanfang