Wir stehen Ihnen gern telefonisch zur Verfügung. Servicetelefon
0361/ 2223 - 0

Wichtige Hinweise

  • 06.08.2018 Aussetzung des Antragsverfahrens für Vorhaben mit Beginn im Haushaltsjahr 2018 für den Fördergegenstand 2.2 der Landesrichtlinie „Arbeit für Thüringen“ Zurück

Sehr geehrte Damen und Herren,

die sehr gute Auslastung der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel für die Förderung von zielgruppenspezifischen Projekten zur beruflichen Qualifizierung und zur beruflichen oder sozialen Integration einschließlich der Förderung von Begleitstrukturen im Fördergegenstand 2.2 der LAT-Richtlinie bedingt die Aussetzung des Antragsverfahrens für Fördervorhaben mit Beginn im Haushaltsjahr 2018.

Gleichzeitig sind jedoch weiterhin Konzepteinreichungen und Antragstellungen für Projekte ab dem 1. Januar 2019 möglich.

Sobald neue Informationen zu diesem Fördergegenstand der Richtlinie „Arbeit für Thüringen“ vorliegen, werden diese auf unserer Homepage veröffentlicht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Seitenanfang