Wichtige Hinweise

  • 14.01.2020 Bekanntmachungspflicht gemäß § 30 Unterschwellenverordnung (UVgO) Umzug Archiv GFAW Zurück

Sehr geehrte Damen und Herren, 

hiermit kommen wir unserer Bekanntmachungspflicht gemäß § 30 Unterschwellenverordnung (UVgO) nach.

Hinweis: Diese Information ist keine Bekanntmachung im Sinne des Vergaberechts. Sie dient der Herstellung von Transparenz nach Abgabe der Angebote bzw. nach Erteilung des Zuschlages. Sie enthält keine Aufforderung zur Abgabe von Bewerbungen oder Angeboten.

Vergabeverfahren: Umzug Archiv GFAW

  1. Name und Anschrift des Auftraggebers: GFAW - GESELLSCHAFT FÜR ARBEITS- UND WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG DES FREISTAATS THÜRINGEN MBH, Warsbergstraße 1, 99092 Erfurt
  2. Name des beauftragten Unternehmens: GEMÖ Möbeltransporte GmbH, Bergrat-Voigt-Str. 12, 99087 Erfurt 
  3. Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnehmerwettbewerb
  4. Art und Umfang der Leistung: Zu erbringen sind Umzugsleistungen hinsichtlich des Archivs der GFAW.
  5. Zeitraum der Leistungserbringung: 01.02.2020 – 13.03.2020 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre GFAW 

Seitenanfang